I Heart Pluto

Kunst, Film, Fotografie, Popkultur

Hier die in meinen Augen zehn besten Trailer aus 2010.

10. The Expendables (“Call To Arms” fanmade Trailer)

Ein wunderbar machomäßiger Trailer zu Stallones The Exependables. Zusammengeschnitten von einem Fan.

09. The Town

Ein ziemlich großartiger Trailer und ich habe den Film (der übrigens viele gute Kritiken bekommen hat) immer noch nicht gesehen. Vor allem stark wie er zum Ende hin an Tempo gewinnt.

08. Notre Jour Viendra (Teaser)

Als kleiner fanboy von Romain Gavras hab ich sehnsüchtig auf den Teaser zu seinem ersten Spielfilm Notre Jour Viendra (engl. Redheads) gewartet. Und der hat dann zum Glück nicht enttäuscht. Toll geschnitten und gerade deshalb so interessant, weil man nichts von der story versteht.

07. Amer

Auch wenn der Film eine ziemliche Gurke sein soll, der Trailer ist großartig. Vor allem dank der Musikuntermalung durch Ciprianis “La Polizia Sta a Guardare”.

06. Hanna

Auch beim Trailer zu Hanna spielt die Musik eine entscheidende Rolle. Diesmal kommt sie von den Chemical Brothers und rockt ab 01:53 so richtig.

05. Pink Taxi

Da es auf den letzten 4 Plätzen ziemlich eng geworden ist, hat es der absolut fantastische Trailer zur Dokumentation Pink Taxi leider nur auf Platz 5 geschafft. Eigentlich sollte er viel weiter vorne sein. Denn es gibt kaum Trailer (gerade bei Dokumentationen), die es schaffen innerhalb von nur zwei Minuten so viel Sympathie für die Hauptdarsteller aufzubauen. Sehenswert!

04. The Social Network

Ja, wer kennt ihn nicht? Der erste richtige Trailer zu Finchers Social Network schlug ein wie eine Bombe. Nachdem ich ihn gesehen hab, war ich dann auch überzeugt, dass es doch keine so schreckliche Idee war einen Film über Facebook zu drehen. Aber es ist ja auch ein umwerfender Trailer. Vor allem aufgrund der ersten 50 Sekunden.

03. Scott Pilgrim Vs. The World

Der absolut spaßigste Trailer des Jahres stammt aus der Feder von Edgar Wright. Großartig geschnitten, Invaders Must Die von The Prodigy und und und…mehr badass geht nicht.

02. 127 Hours

Knapp an Platz 1 vorbeigeschliddert ist Danny Boyle mit seinem Trailer zu 127 Hours. Wer bei ihm keine Gänsehaut bekommt dürfte innerlich so ziemlich tot sein.

01. The Tree of Life

Und der Preis für den besten Trailer des Jahres 2010 geht an The Tree of Life. So viel Gefühl, so atemberaubende Bilder…einfach ein rundum gelungener Trailer.

7 Comments

  1. Stefan on Januar 1, 2011 9:31 pm Reply to this comment

    Nette Zusammenstellung. Ich vermisse allerdings BATTLE: LOS ANGELES … ;-)

  2. Roitsch on Januar 1, 2011 9:33 pm Reply to this comment

    Wow, danke für die Auflistung! Großartig. Und das krasseste: ich kenne den Gewinner gar nicht. Noch nie von The Tree of Life gehört. Freu mich jetzt schon drauf!

  3. floii on Januar 1, 2011 10:52 pm Reply to this comment

    tolles ranking.. the tree of life ist wahrscheinlich der schönste trailer 2010. was in der liste noch fehlt ist “alles, was wir geben mussten”und “sucker punch”

  4. Nils on Januar 2, 2011 12:05 am Reply to this comment

    Gibt einige gute Trailer, die es nicht in die Top 10 geschafft haben. z.B. die zu Racing Dreams, The Girl on The Train, Kisses und und und…

  5. KingG on Januar 4, 2011 12:00 am Reply to this comment

    Ui, einige Filme habe ich wirklich noch nicht gesehen… Aber 127 Hours muss ich mir einfach anschauen..

  6. Arte+7: Doku Pink Taxi in voller Länge online | I Heart Pluto on August 16, 2011 9:27 pm Reply to this comment

    [...] Trailer zu Pink Taxi hab ich letztes Jahr zu einem meiner Lieblingstrailer 2010 erkoren. Jetzt kann man die Dokumentation rund um weibliche Taxifahrerinnen in Moskau bei Arte+7 [...]

  7. Die 10 besten Filmtrailer 2012 | I Heart Pluto on Januar 2, 2013 7:37 pm Reply to this comment

    [...] meine 10 liebsten Filmtrailer aus dem Jahr 2012. Die Liste aus dem Jahr 2011 gibts hier, 2010 hier. Eine weitere Liste für 2012 gibts u.a. bei [...]

Write a Comment