I Heart Pluto

Kunst, Film, Fotografie, Popkultur

Archiv der Kategorie ‘ Diverses ’

Neue Gürtel von Wechselwild.com

Januar 14, 2013 Diverses Kommentare deaktiviert

Ende des Jahres bekam ich von den Jungs und Mädels von wechselwild.com ein schickes Paket mit einem ihrer neuen Gürtel. Nachdem es in der Vergangenheit nur ein Model gab, haben sie jetzt nämlich gleich drei Stück im Angebot.

ImageBanana - WechselwildNeu.jpg

Drei unterschiedliche Größen in zwei unterschiedlichen Farben (braun/schwarz): Bär, Reh und Rehlein. Das Prinzip bleibt dabei aber gleich: Ein spezieller Gürtel an dessen Schnalle austauschbare und vor allem auch selbst gestaltbare Magnetbilder befestigt werden können. Von den Bildern gibt es mittlerweile echt eine Menge, die alle im Onlineshop angesehen werden können.

ImageBanana - WechselwildNeu2.jpeg

Relativ neu im Sortiment sind aber auch die Caps. Auch hier können austauschbare Magnetbilder befestigt werden.

ImageBanana - WechselwildNeu3.jpg

Ich finds immer noch ne großartige Sache. Wer jetzt neugierig geworden ist, sollte es sich auf jeden Fall mal ansehen.

Seit Ende August dokumentiere ich per tumblr, welche Filme ich gesehen habe. Da ich selten ins Kino gehe, sind es fast ausschließlich ältere Werke und insbesondere Klassiker. Von den 130 Filmen der letzten 4 1/2 Monate möchte ich an dieser Stelle nun ein paar empfehlen. Wer seinen filmischen Horizont etwas erweitern möchte, darf sich gerne inspirieren lassen. Hier die besten 20 in willkürlicher Reihenfolge. Alle 130 seht ihr auf dem tumblr.

ImageBanana - Filme.jpeg

1. Beasts of the Southern Wild (Zeitlin 2012)

2. Il gattopardo (Visconti 1963)

3. Zazie dans le métro (Malle 1959)

4. The Cook, The Thief, His Wife and Her Lover (Greenaway 1989)

5. Der letzte Mann (Murnau 1924)

6. Persona (Bergman 1966)

7. Mamma Roma (Pasolini 1962)

8. Leoparden küsst man nicht (Hawks 1938)

9. Pauline à la plage (Rohmer 1983)

10. Requiem (Schmid 2006)

11. Cleo de 5 a 7 (Varda 1961)

12. Les Cousins (Chabrol 1959)

13. Le beau Serge (Chabrol 1958)

14. Loves of a Blonde (Forman 1965)

15. Schlafkrankheit (Köhler 2011)

16. L’amour l’après-midi (Rohmer 1972)

17. Blue Valentine (Cianfrance 2010)

18. Menschen am Sonntag (Diverse 1930)

19. The Endless Summer (Brown 1966)

20. Aguirre der Zorn Gottes (Herzog 1972)

Ich bin ja immer noch ein bisschen begeistert von der Idee. Wechselwild.com verkauft Gürtel mit austauschbaren Magnetbildern. Mit Bildern, die man sich im eigenen shop kaufen oder sogar selbst gestalten kann. Frei nach dem Wechselwild-Motto Motto Same Shit. Different Belt lässt sich somit ein bisschen Abwechslung in den tristen Alltag bringen. Seit neustem gibt es sogar auch Trucker hats mit austauschbaren Bildern. Schaut es euch an!

ImageBanana - wechselwildgurtelmops.jpeg ImageBanana - wechselwildgurtelvogel.jpeg

ImageBanana - hats.jpeg

Dank der netten Katarina von sonic grape gabs letzte Woche wieder ein schicken Gutschein von PosterXXL.de. Natürlich habe ich den gleich genutzt, um mir wieder (eine mit einem Filmbild bezogene) Leinwand zu holen und gleich noch eine weitere dazugekauft. Seberg, Jacob, Johansson, was will man mehr? (PS. An der Anordnung muss aber noch gefeilt werden). Leinwände mit einer Breite von einem Meter, wie die in der Mitte, gibts bei PosterXXL schon für knapp 40€.

ImageBanana - leinwande.jpeg

Facebooking: Part II

April 21, 2011 Diverses Comments

Der ein oder andere hats vielleicht mitbekommen: In der letzten Zeit ist hier wieder Einiges los. Das liegt vor allem daran, dass ich nach 1 1/2 Jahren endlich Internet in meiner WG hab. Huzzah! Freut euch also darauf, dass es hier demnächst wieder etwas lebendiger sein wird. Wer den ganzen geilen Scheiß auch auf Facebook bekommen möchte, darf hier übrigens gerne mal klicken:

Rivva ist zurück!

April 1, 2011 Diverses Comments

Wie Netzfeuilleton berichtet wird Rivva, die fantastische Web-Nachrichten-Aggregator-Seite, wiederbelebt. Und zwar von der Süddeutschen Zeitung. Damit kommt eine der besten deutschen Internetseiten endlich zurück. Einfach großartig!

ImageBanana - rivvazurueck.jpeg

(PS. Mit größter Wahrscheinlichkeit nur ein Aprilscherz. Nichtsdestotrotz macht er darauf aufmerksam, dass ohne Rivva dem deutschen Web echt was fehlt. Kann sich nicht endlich mal jemand der Seite annehmen?)